Playseat F1 Red Bull Testbericht

Playseat F1 Red Bull – man fühlt sich wie Sebastian Vettel

Rennspiele für den PC oder für die Playstation gibt es schon lange. Die neueste Idee jedoch führt zu noch mehr Spielspaß. Die Autos beim Wettrennen mit der Tastatur oder dem Kontroller zu steuern war gestern. In der heutigen Zeit hat der Nutzer die Möglichkeit, sich in den Playseat zu setzen und das Gefühl eines echten Formel1 Fahrers nachzuempfinden.

Als Vorlage für die Entstehung des Playseat wurde die Rennzelle von Sebastian Vettel benutzt. Nehmen Sie Platz und fahren Sie Ihr ganz persönliches Autorennen, mit Sebastian Vettel an Ihrer Seite. Das Rennauto wird mittels Pedale und einem Lenkrad gesteuert.  Der Playseat F1 Test hat sich mit dem Playseat Red Bull beschäftigt und die wichtigsten Informationen zusammengefasst. Sowohl die Ausstattung als auch die Vorteile und Nachteile werden erläutert, so dass Sie alle wichtigen Informationen auf einen Blick erhalten.

Playseat Red Bull F1 – die Lieferung und die Ausstattung

Zuerst hat sich der Playseat F1 Test mit der Lieferung des Produkts befasst. Meist wird der Playseat im Internet bestellt und direkt bis vor die Haustüre geliefert. Bereits beim Empfang des Pakets bemerken Sie, dass es sich um ein hochwertiges Produkt handelt. An Material wird jedenfalls nicht gespart.

Der Playseat Red Bull ist gut eingewickelt, so dass alle Teile vor Bruch geschützt sind. Die Teile sind im Paket einzeln verpackt. Das Paket wiegt gut 30 kg und der Inhalt ist mehr als nur ein einfacher Stuhl. Das Gestell ist mit typischen Red Bull Stickern beklebt und weist eine hohe Qualität auf. Der fertig zusammengebaute Playseat Red Bull befindet sich nur zehn Zentimeter über dem Boden und gibt Ihnen das Gefühl in einem echten Formel1 Wagen zu sitzen.

Der Playseat F1 Test hat gezeigt, dass der Playseat für Menschen von 120 cm bis 200 cm Körpergröße geeignet ist. Außerdem hält er einem Gewicht von bis zu 122 kg Stand. Die Höhe des Lenkrads, die Entfernung der Pedale und die Distanz der Lenksäule lassen sich schnell per Schnellspanner einstellen. Dies gewährleistet eine kurze Vorbereitungszeit und endlosen Spielspaß.

Bei der Herstellung werden ausschließlich hochwertige Materialien verwendet. So ist das Gestell ist hochwertigem Stahl hergestellt und garantiert somit Bruchsicherheit sowie Kratzfestigkeit. Der gepolsterte Sitz ist mit einem Kunstleder überzogen, womit eine einfache Reinigung gewährleistet wird. Das Kunstleder ist mit dem Wappen von Red Bull Racing bestickt und in schlichtem Schwarz gehalten. Der Playseat Red Bull ist mit

  • Playstation 2
  • Playstation 3
  • Xbox
  • Xbox 360
  • Wii und
  • PC

kompatibel. Außerdem können die meisten Lenkräder und Pedale, die am Markt zu erwerben sind, verwendet werden.

Playseat Red Bull – der Aufbau

Auf Grund der mitgelieferten Aufbauanleitung ist es jedem Menschen möglich, den Playseat zusammenzubauen. Die Aufbauanleitung ist mit leicht verständlichen Bildern versehen. Die unkomplizierte Schritt-für-Schritt-Anleitung ermöglicht den Aufbau des Playseat Red Bull im Handumdrehen. Auch weniger handwerklich geschickte Menschen werden mit dem Aufbau keine Probleme haben. Alle Schrauben sind im Lieferumfang enthalten, so dass keine extra Teile gekauft werden müssen.

 

Wie der Playseat F1 Test gezeigt hat, sind auch alle benötigten Imbusschlüssel bereits im Paket enthalten. Der Aufbau nimmt etwa 15 Minuten Zeit in Anspruch. Der Playseat wird in Einzelteilen geliefert, die zusammengebaut werden müssen. Zuerst wird das gesamte Untergestell mit starken Schrauben aneinandergebunden, so dass ein stabiles Fundament geschaffen wird. Danach wird der Stuhl selbst auf das Gestell geschraubt und fertig ist der Playseat Red Bull.

Playseat Red Bull – Kauf im niedergelassenen Handel oder im Internet

Viele Menschen kaufen in der gegenwärtigen Zeit im Internet ein. Der Playseat Red Bull kann sowohl im niedergelassenen Geschäft als auch im Internet erworben werden. Der Kauf im Internet weist den Vorteil auf, dass Sie sich das Produkt bereits genau ansehen können. Unterschiedliche Testberichte und Erfahrungsberichte können gelesen werden, um ein genaues Bild vom Playseat Red Bull zu erhalten. Außerdem wird der Playseat Red Bull direkt bis zur Haustüre geliefert, ein mühsames Tragen zum Auto ist nicht nötig. Viele Online Shops bieten eine Geld-Zurück-Garantie an. Dies hat den Vorteil, dass Sie sich das Produkt anschauen und testen können. Sollte der Playseat Red Bull beschädigt sein, können Sie diesen unkompliziert zurückschicken. Die Lieferung ist bei den meisten Onlineshops kostenlos, und ein Preisvergleich der einzelnen Shops lohnt sich in jedem Fall.

Playseat Red Bull – Vorteile und Nachteile

Der Playseat Red Bull hat einige Vorteile, aber auch seine Nachteile.

Vorteile

Der größte Vorteil ist sicher der erhöhte Fahrspaß, aber auch die Handhabung und die Reinigung sind zu erwähnen.

In der Handhabung ist der Playseat sehr einfach, und auf Grund des Kunstleders lässt sich dieser schnell und leicht reinigen. Außerdem erhält jeder Käufer eine Garantie für seinen Playseat Red Bull. Diese ist ein Jahr lang ab dem Kaufdatum gültig und kann für jedes Teil verwendet werden, welches durch Materialschaden zu Bruch gegangen ist. Dieses wird kostenlos repariert oder ausgetauscht.

Basierend auf der halbliegenden Position des Playseats wird ein hoher Spielspaß gewährleistet. Allerdings muss man sich an diese Position erst gewöhnen, was einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Haben Sie sich jedoch mit der Liegeposition angefreundet, werden Sie sich wie in einem Formel1 Wagen fühlen.

Nachteil

Ein Nachteil besteht im benötigten Platz. Da der Playseat Red Bull eine Gesamtlänge von 140 Zentimeter aufweist, ist dieser nicht für jeden Wohnraum geeignet. Um den Playseat zu benutzen ist ein Mindestgewicht von 20 Kilogramm notwendig. Daher ist dieser für Kinder nicht empfehlenswert.

Playseat Red Bull – Fazit

Wer Autorennen liebt und das Gefühl eines Formel1 Fahrers nachempfinden möchte, ist mit dem Playseat von Red Bull auf der sicheren Seite. Hochwertig verarbeitete Materialien und ein robustes Stahlgestell sorgen für noch mehr Fahrspaß.

Vor dem Kauf empfiehlt es sich zu beachten, dass der nötige Platz für den Playseat Red Bull vorhanden ist. Der Playseat Red Bull ist auf Grund seiner Größe nicht für jedes Wohnzimmer geeignet. Wie der Playseat F1 Test ergab, handelt es sich um ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Der Preis scheint auf den ersten Blick sehr hoch angesetzt zu sein, wird aber durch die ausschließliche Verarbeitung hochqualitativer Materialien gerechtfertigt. Viele Erfahrungsberichte zeigen, dass die Kunden mit dem Playseat Red Bull sehr zufrieden sind und diesen weiterempfehlen würden.